leazy Schnürsenkel

Schritt 1


Die leazy Schnürsenkel wie gewohnt einfädeln.

Schritt 2


Der Widerhaken hakt sich je nach Bedarf innen oder außen an der letzten Öse fest.

Schritt 3


Einmal eingefädelt bleibt die gewünschte Zugkraft erhalten.